Montag, 20. Dezember 2010

Fernseher abfotografieren

Um Bilder vom Fernseher abzufotografieren, sind gute Kameras geeignet. Gute Fotos entstehen nur bei ausreichend Beleuchtung, beispielsweise Tageslicht, und dem richtigen Aufnahmewinkel.

Hierbei spielt auch der Fernseher eine große Rolle. Alte Röhrenfernseher eigenen sich, aber auch Flachbildschirme.

Am einfachen dient das Abfotografieren dazu, sich Sendungen zu merken! Die Kameras, ob Handy, Bridge oder Spiegelreflex, alle nehmen Datum und Uhrzeit auf. Auf diese Weise muss später nur noch der Sender auf dem Bild erkannt werden, um man kann die Sendung recherchieren.